Auf die inneren Werte kommt es an!

Ein Polstermöbel von Wolkenweich ist Qualitätsarbeit, von der äußeren Form bis ins innerste Detail. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Tauchen Sie ein in eine Welt, in der Ihr Möbelstück im Mittelpunkt steht: Unsere Produktion.


Der Zuschnitt

Hier passt alles zusammen


Bereits im Zuschnitt zeigt sich ein hoher Qualitätsanspruch: Unter Verwendung präziser Schablonen, mit besonderer Aufmerksamkeit auf Rapport- und Musterverlauf werden die Stoffe sorgfältig zugeschnitten. Dies ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung und handwerklichem Geschick.

Manufaktur Lederzuschnitt

Die Näherei

Willkommen im Herzstück


In unserer Näherei laufen die Fäden im wahrsten Sinne des Wortes zusammen: Unter Verwendung modernster, computerunterstützer Nähmaschinen beweisen unsere bestens ausgebildeten Fachkräfte ihr Können täglich aufs Neue. Ob Kapp-, Stepp- oder Ziernaht: Die makellosen Nähte unserer exklusiven Polstermöbel sind ein Zeichen besonderer Qualität.

Manufaktur Näherei

Die Polsterei

Handarbeit mit Fingerspitzengefühl


Immer wieder ein spannender Moment: Sitz, Rücken und Armlehnen werden mit den passenden Bezügen versehen. Dabei stellen unterschiedliche Stoffe und Leder, Musterverläufe und Modelle immer wieder eine handwerkliche Herausforderung dar. Gehören mehrere Möbelstücke zu einem Auftrag, werden alle von ein und demselben Mitarbeiter gepolstert – so bleibt zusammen, was zusammen gehört.

Manufaktur Polsterei

Die Qualitätskontrolle

Stunde der Wahrheit


Bevor ein Möbelstück unsere Manufaktur verlässt, wird es gründlich geprüft. Ob Sitzprobe oder die Kontrolle von Nähten und Musterverläufen: Der Polstermeister hat das letzte Wort. Erst wenn er die bekannte Wolkenweich-Qualität attestiert, macht sich das Polstermöbel auf den Weg zu seinem neuen Zuhause – zu Ihrem Zuhause.

Manufaktur Qualitätskontrolle

Scroll To Top